Xvi PDF Books

Download Xvi PDF books. Access full book title Benedikt Xvi by Thomas Schweer, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Xvi full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Benedikt Xvi

Xvi
Author: Thomas Schweer
Publisher:
ISBN: 9783548368283
Size: 42.68 MB
Format: PDF, Mobi
View: 698
Get Books


Benedikt XVI.
Language: de
Pages: 127
Authors: Thomas Schweer
Categories: Popes
Type: BOOK - Published: 2005 - Publisher:
Books about Benedikt XVI.
Ludwig XVI. (1754-1793)
Language: de
Pages: 191
Authors: Angela Taeger
Categories: History
Type: BOOK - Published: 2006 - Publisher: W. Kohlhammer Verlag
Ludwig XVI. tritt 1774 die Nachfolge seines Grossvaters Ludwigs XV. an. Im Zuge der revolutionaren Radikalisierung zum "Konig der Franzosen", schliesslich zum "Burger Capet" degradiert, wird er 1793 hingerichtet. Dem letzten absolutistisch herrschenden Konig Frankreichs wird von der einschlagigen historisch-biographischen Forschung eine "komplexe" Personlichkeit zugeschrieben; die sparlichen Selbstzeugnisse Ludwigs gaben vielfaltigen Spekulationen uber seinen Charakter und hochst unterschiedlichen Bewertungen seines historischen Standorts und Wirkens Raum. Er wurde als reformfreudiger Herrscher, sogar als demokratischer Revolutionar der ersten Stunde dargestellt, aber auch als verbissener Verteidiger des Ancien Regime. Geradezu geniale Zuge glauben die einen an ihm ausmachen zu konnen, anderen gilt er allenfalls als mittelmassige Herrscherpersonlichkeit. In diesem Buch, das Ludwig XVI. auch aus sozial- und geschlechtergeschichtlicher Perspektive betrachtet, gewinnt er in differenzierter Weise Kontur und Statur.
Benedikt XVI. und die Weltbeziehung der Kirche
Language: de
Pages: 126
Authors: Lothar Roos, Werner Münch, Manfred Spieker
Categories: History
Type: BOOK - Published: 2015-04-01 - Publisher:
Books about Benedikt XVI. und die Weltbeziehung der Kirche
Gesammelte Gedichte: Die Bücher XVI bis XXV und XXX der chinesischen Gesamtausgabe in deutscher Fassung : ursprünglich erschienen in Die Deutsche Wacht, Batavia
Language: de
Pages: 253
Authors: Bai Li
Categories: Literary Criticism
Type: BOOK - Published: 2005 - Publisher: Otto Harrassowitz Verlag
Li T'ai-po ist wohl der bekannteste chinesische Dichter; seit Jahren liegt eine fast vollstandige Ubersetzung des poetischen OEuvres durch den bedeutenden Sinologen Erwin von Zach (1872-1942) vor, allerdings in z.T. seltenen Zeitschriften verstreut. Der Band enthalt die kompletten Bucher XVI -XXV und XXX der Gedichte, die in der Zeitschrift Die Deutsche Wacht in den Jahren 1930 -1932 erschienen. Erwin von Zach gilt als einer der bedeutendsten europaischen Sinologen; andere seiner Arbeiten sind fruher vom Harvard-Yenching Institute gesammelt herausgegeben worden, was die Wertschatzung von Zachs Ubersetzungen belegt.
Geschichte der kriegswissenschaften: abt. Altertum, mittelalter, XV. und XVI. jahrhundert
Language: de
Pages:
Authors: Max Jähns
Categories: Military art and science
Type: BOOK - Published: 1889 - Publisher:
Books about Geschichte der kriegswissenschaften: abt. Altertum, mittelalter, XV. und XVI. jahrhundert
Ludwig XVI. (1754-1793)
Language: de
Pages: 192
Authors: Angela Taeger
Categories: History
Type: BOOK - Published: 2006-09-14 - Publisher: Kohlhammer Verlag
Ludwig XVI. tritt 1774 die Nachfolge seines Großvaters Ludwigs XV. an. Im Zuge der revolutionären Radikalisierung zum "König der Franzosen", schließlich zum "Bürger Capet" degradiert, wird er 1793 hingerichtet. Dem letzten absolutistisch herrschenden König Frankreichs wird von der einschlägigen historisch-biographischen Forschung eine "komplexe" Persönlichkeit zugeschrieben; die spärlichen Selbstzeugnisse Ludwigs gaben vielfältigen Spekulationen über seinen Charakter und höchst unterschiedlichen Bewertungen seines historischen Standorts und Wirkens Raum. Er wurde als reformfreudiger Herrscher, sogar als demokratischer Revolutionär der ersten Stunde dargestellt, aber auch als verbissener Verteidiger des Ancien Régime. Geradezu geniale Züge glauben die einen an ihm ausmachen zu können, anderen gilt er allenfalls als mittelmäßige Herrscherpersönlichkeit. In diesem Buch, das Ludwig XVI. auch aus sozial- und geschlechtergeschichtlicher Perspektive betrachtet, gewinnt er in differenzierter Weise Kontur und Statur.
Geschichte der Staatsveränderung in Frankreich unter König Ludwig XVI
Language: de
Pages: 343
Authors: Carl H. “von” Schütz, Schütz
Categories: History
Type: BOOK - Published: 1827 - Publisher:
Books about Geschichte der Staatsveränderung in Frankreich unter König Ludwig XVI
Eine Geschichte des XVI. Jahrhunderts
Language: de
Pages:
Authors: Benvenuto Cellini
Categories: History
Type: BOOK - Published: 1798 - Publisher:
Books about Eine Geschichte des XVI. Jahrhunderts
Chronologische Reihenfolge der römischen Päbste von Petrus bis auf Gregorius XVI.
Language: de
Pages: 466
Authors: Benvenuto Cellini
Categories: History
Type: BOOK - Published: 1842 - Publisher:
Books about Chronologische Reihenfolge der römischen Päbste von Petrus bis auf Gregorius XVI.
Psalm XVI. v. 6. Das Loos ist mir gefallen ...
Language: de
Pages: 4
Authors: Johann C. Brosser
Categories: History
Type: BOOK - Published: 1748 - Publisher:
Books about Psalm XVI. v. 6. Das Loos ist mir gefallen ...