The Handmaid S Tale

Download book The Handmaid S Tale. PDF book with title Der Report Der Magd by Margaret Atwood suitable to read on your Kindle device, PC, phones or tablets. Available in PDF, EPUB, and Mobi Format.

Der Report Der Magd

The Handmaid S Tale
Author: Margaret Atwood
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492970591
Size: 46.56 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6490
Get Books

Die provozierende Vision eines totalitären Staats, in dem Frauen keine Rechte haben: Die Magd Desfred besitzt etwas, was ihr alle Machthaber, Wächter und Spione nicht nehmen können, nämlich ihre Hoffnung auf ein Entkommen, auf Liebe, auf Leben ... Margaret Atwoods "Report der Magd" ist ein beunruhigendes und vielschichtiges Meisterwerk, das längst zum Kultbuch avanciert ist.
Der Report der Magd
Language: de
Pages: 400
Authors: Margaret Atwood
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2017-04-03 - Publisher: Piper ebooks
Die provozierende Vision eines totalitären Staats, in dem Frauen keine Rechte haben: Die Magd Desfred besitzt etwas, was ihr alle Machthaber, Wächter und Spione nicht nehmen können, nämlich ihre Hoffnung auf ein Entkommen, auf Liebe, auf Leben ... Margaret Atwoods "Report der Magd" ist ein beunruhigendes und vielschichtiges Meisterwerk, das längst zum Kultbuch avanciert ist.
Der Report der Magd
Language: en
Pages: 410
Authors: Margaret Atwood
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2006 - Publisher:
Books about Der Report der Magd
Die Zeuginnen
Language: de
Pages: 576
Authors: Margaret Atwood
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2019-09-10 - Publisher: eBook Berlin Verlag
"Und so steige ich hinauf, in die Dunkelheit dort drinnen oder ins Licht." - Als am Ende vom "Report der Magd" die Tür des Lieferwagens und damit auch die Tür von Desfreds "Report" zuschlug, blieb ihr Schicksal für uns Leser ungewiss. Was erwartete sie: Freiheit? Gefängnis? Der Tod? Das Warten hat ein Ende! Mit "Die Zeuginnen" nimmt Margaret Atwood den Faden der Erzählung fünfzehn Jahre später wieder auf, in Form dreier explosiver Zeugenaussagen von drei Erzählerinnen aus dem totalitären Schreckensstaat Gilead. "Liebe Leserinnen und Leser, die Inspiration zu diesem Buch war all das, was Sie mich zum Staat Gilead und seine Beschaffenheit gefragt haben. Naja, fast jedenfalls.Die andere Inspirationsquelle ist die Welt, in der wir leben."
The Handmaid's Tale
Language: en
Pages: 118
Authors: Harold Bloom
Categories: Electronic books
Type: BOOK - Published: 2009-01-01 - Publisher: Infobase Publishing
Discusses the characters, plot and writing of The handmaid's tale by Margaret Atwood. Includes critical essays on the novel and a brief biography of the author.
Margaret Atwood`s The Handmaid`s Tale: Das autoritäre System der Republik Gilead und seine Parallelen im puritanen Neuengland
Language: de
Pages:
Authors: Carsten Brettschneider
Categories: Electronic books
Type: BOOK - Published: 2000 - Publisher:
Books about Margaret Atwood`s The Handmaid`s Tale: Das autoritäre System der Republik Gilead und seine Parallelen im puritanen Neuengland
Gute Knochen
Language: de
Pages: 144
Authors: Margaret Atwood
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2017-10-02 - Publisher: Piper ebooks
Hamlets Mutter, eine reinkarnierte Fledermaus, ein menschenerforschender Falter oder eine männerbastelnde Heimwerkerin – in den 27 kurzen Texten dieses Bandes beweist Margaret Atwood einmal mehr, dass sie in jede beliebige Erzählperspektive schlüpfen kann. Dabei geht es nicht um verborgene Botschaften, sondern darum, die Dinge und ihre Gesetzmäßigkeiten auf den Kopf zu stellen. Denn: Nichts ist so bizarr wie der Mensch selbst!
The Handmaid's Tale
Language: en
Pages: 311
Authors: Margaret Atwood
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 1986-02-17 - Publisher: Houghton Mifflin Harcourt
Now a Hulu Original Series The Handmaid’s Tale is a novel of such power that the reader will be unable to forget its images and its forecast. Set in the near future, it describes life in what was once the United States and is now called the Republic of Gilead, a monotheocracy that has reacted to social unrest and a sharply declining birthrate by reverting to, and going beyond, the repressive intolerance of the original Puritans. The regime takes the Book of Genesis absolutely at its word, with bizarre consequences for the women and men in its population. The story is told through the eyes of Offred, one of the unfortunate Handmaids under the new social order. In condensed but eloquent prose, by turns cool-eyed, tender, despairing, passionate, and wry, she reveals to us the dark corners behind the establishment’s calm facade, as certain tendencies now in existence are carried to their logical conclusions. The Handmaid’s Tale is funny, unexpected, horrifying, and altogether convincing. It is at once scathing satire, dire warning, and a tour de force. It is Margaret Atwood at her best.
The Handmaid's Tale
Language: en
Pages: 334
Authors: Karen A. Ritzenhoff, Janis Goldie
Categories: Language Arts & Disciplines
Type: BOOK - Published: 2019-06-06 - Publisher: Rowman & Littlefield
This collection analyzes how their disciplines can add unique depth and context to many of the themes that are being mobilized in Atwood’s The Handmaid’s Tale and its screen adaptations. Contributors address how these themes apply to social issues and specific topics such as science and religion to the role of journalism in a democratic society.
Die Füchsin
Language: de
Pages: 512
Authors: Margaret Atwood
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2020-10-12 - Publisher: eBook Berlin Verlag
Wer Margaret Atwood kennenlernen will, muss ihre Gedichte lesen. Margaret Atwood ist eine der berühmtesten Romanautorinnen der Gegenwart; ihr "Report der Magd" ist fast schon ein Mythos. Aber wer mehr über den Menschen Margaret Atwood wissen will, muss ihre Gedichte lesen, denn es ist ihre Lyrik, in der sie von sich selbst erzählt. Hier begegnet man der leidenschaftlichen Kanadierin, der Feministin und der Umwelt-Aktivistin. Aber vielleicht noch mehr entdeckt man die Reisende und die Naturliebhaberin, das Kind und die Mutter, die Geliebte und die Liebende. Für diese zweisprachige Ausgabe wurde aus den rund zwanzig Lyrikbänden, die Margaret Atwood zwischen 1966 und 1995 veröffentlichte, eine repräsentative Auswahl getroffen. Ein ganzes Leben in Gedichten - in den Übertragungen von Ann Cotten, Ulrike Draesner, Christian Filips, Dagmara Kraus, Elisabeth Plessen, Kerstin Preiwuß, Monika Rinck Jan Wagner und Alissa Walser.
The Handmaid's Tale, by Margaret Atwood
Language: en
Pages: 320
Authors: J. Brooks Bouson
Categories: Literary Criticism
Type: BOOK - Published: 2010 - Publisher: Salem PressInc
Presents essays that discuss the cultural context and critical response to the Canadian author's controversial work.