Repertorium Territorialer Amtskalender Und Amtshandbucher Im Alten Reich Nord Und Mitteldeutschland

Download book Repertorium Territorialer Amtskalender Und Amtshandbucher Im Alten Reich Nord Und Mitteldeutschland. PDF book with title Repertorium Territorialer Amtskalender Und Amtshandb Cher Im Alten Reich Der Westen Und S Dwesten by Volker Bauer suitable to read on your Kindle device, PC, phones or tablets. Available in PDF, EPUB, and Mobi Format.

Repertorium Territorialer Amtskalender Und Amtshandb Cher Im Alten Reich Der Westen Und S Dwesten

Repertorium Territorialer Amtskalender Und Amtshandbucher Im Alten Reich Nord Und Mitteldeutschland
Author: Volker Bauer
Publisher:
ISBN:
Size: 15.70 MB
Format: PDF
View: 7734
Get Books


Repertorium territorialer Amtskalender und Amtshandbücher im Alten Reich: Der Westen und Südwesten
Language: de
Pages:
Authors: Volker Bauer
Categories: Almanacs
Type: BOOK - Published: 2002 - Publisher:
Books about Repertorium territorialer Amtskalender und Amtshandbücher im Alten Reich: Der Westen und Südwesten
Repertorium territorialer Amtskalender und Amtshandbücher im Alten Reich: Nord- und Mitteldeutschland
Language: de
Pages: 733
Authors: Volker Bauer
Categories: Almanacs
Type: BOOK - Published: 1997 - Publisher: Vittorio Klostermann
Books about Repertorium territorialer Amtskalender und Amtshandbücher im Alten Reich: Nord- und Mitteldeutschland
Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie
Language: de
Pages:
Authors: Volker Bauer
Categories: Bibliography
Type: BOOK - Published: 1999 - Publisher:
Books about Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie
Das Mediensystem im Alten Reich der Frühen Neuzeit (1600-1750)
Language: de
Pages: 248
Authors: Johannes Arndt, Esther-Beate Körber
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2010 - Publisher: Ruprecht Gmbh & Company
English summary: This book describes the media system of the Holy Roman Empire (16th to 18th centuries) with special regard to the interdependence and mutual impact of the elements of the media system. The postal network, printing, and book trade are considered to be the structures underlying the media system. German text. German description: Dieser Band beschreibt das Mediensystem im Alten Reich nicht als eine Summe einzelner Mediengeschichten, weist auch nicht auf die Faszination der Anfange (Erfindung der Zeitung u.a.) hin, sondern stellt den Zusammenhang der Medien untereinander dar, aber auch ihre Abhangigkeit von Infrastrukturen wie Post und Buchgewerbe. Nicht zuletzt wird der Blick auch auf die bisher wenig beachtete Leserperspektive gelenkt. Das Mediensystem des Alten Reiches wird somit als ein System angesehen, dessen einzelne Elemente miteinander in Verbindung standen und einander wechselseitig beeinflussten. Die Aufsatze befassen sich mit den buchbezogenen Gewerben und den Beziehungen der entsprechenden Berufsgruppen untereinander sowie mit der besonderen Struktur der Reichspost, die als Voraussetzung und Teil der fruhneuzeitlichen Medienrevolution aufgefasst wird. Sie beschaftigen sich mit einzelnen, auch selten untersuchten Medien geschriebenen Zeitungen, Flugblattern und Flugschriften; Hof- und Staatskalendern, gedruckten Zeitungen, Festbeschreibungen und stellen diese Medien zugleich in die Zusammenhange mit ihrer Produktion, der Beschaffung und
1736-1737
Language: de
Pages: 722
Authors: Detlef Döring, Rüdiger Otto, Michael Schlott
Categories: Literary Criticism
Type: BOOK - Published: 2010-07-30 - Publisher: Walter de Gruyter
Die in Band 4 versammelten Briefe zeigen Gottsched auf dem Gipfel seines Ruhmes und seiner Anerkennung als Dichtungstheoretiker, Sprachwissenschaftler, Philosoph, Theaterreformer und Publizist. Wiederkehrende Themen in der Korrespondenz sind neben der Einführung des deutschen Sprachunterrichts an Gymnasien Fragen zur Dichtungstheorie, zur Übersetzung fremdsprachiger Bücher und zur Drucklegung von Werken Gottscheds und seiner Briefpartner. Zu einem großen, seine berufliche Existenz gefährdenden Problem wird für Gottsched zunehmend die Auseinandersetzung mit Vertretern der lutherischen Orthodoxie, von der die Briefe detailliert Zeugnis ablegen.
Neues Archiv für sächsische Geschichte
Language: de
Pages:
Authors: Detlef Döring, Rüdiger Otto, Michael Schlott
Categories: Saxony (Germany)
Type: BOOK - Published: 2006 - Publisher:
Books about Neues Archiv für sächsische Geschichte
Zeitschrift
Language: de
Pages:
Authors: Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte
Categories: Schleswig-Holstein (Germany)
Type: BOOK - Published: 2000 - Publisher:
Includes "Jahresbericht".
Deutsche Nationalbibliographie und Bibliographie der im Ausland erschienenen deutschsprachigen Veröffentlichungen
Language: de
Pages:
Authors: Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte
Categories: German imprints
Type: BOOK - Published: 1999 - Publisher:
Books about Deutsche Nationalbibliographie und Bibliographie der im Ausland erschienenen deutschsprachigen Veröffentlichungen
Herrschaftskontrolle durch Öffentlichkeit
Language: de
Pages: 610
Authors: Johannes Arndt
Categories: History
Type: BOOK - Published: 2013 - Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
Das Mediensystem der politischen Publizistik im frühmodernen Deutschland war keineswegs eine obrigkeitliche Stiftung, sondern entwickelte sich in wechselseitiger Beziehung zu politischen Entwicklungsprozessen zu zunehmender Selbständigkeit. Dabei profitierte es davon, stets auf eigene, am Markt gewonnene Finanzmittel zurückgreifen zu können und von staatlichen Transferleistungen weitgehend unabhängig zu sein. Verleger und Redakteure nahmen das »Agenda-Setting« nach eigenen Kriterien vor, eher vom Nachrichtenwert als von staatlichen Sprachregelungen geleitet. Die Leserschaft bestand zunächst aus der höfischen Machtelite und den werdenden und arrivierten Gelehrten, reichte jedoch schon im 17. Jahrhundert darüber hinaus, wobei die Rezeption durch die Ungelehrten das gesamte 18. Jahrhundert hindurch anwuchs.
Zeitschrift für die Geschichte des Oberrheins
Language: de
Pages:
Authors: Johannes Arndt
Categories: Baden (Germany)
Type: BOOK - Published: 2004 - Publisher:
Books about Zeitschrift für die Geschichte des Oberrheins