Ein Bitterkalter Nachmittag PDF Books

Download Ein Bitterkalter Nachmittag PDF books. Access full book title Ein Bitterkalter Nachmittag by Gerard Donovan, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Ein Bitterkalter Nachmittag full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Ein Bitterkalter Nachmittag

Ein Bitterkalter Nachmittag
Author: Gerard Donovan
Publisher: Luchterhand Literaturverlag
ISBN: 3641168031
Size: 76.85 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4059
Get Books

Ein Nachmittag in einem Dorf irgendwo im winterlichen Europa. Ein Mann gräbt auf einem Feld ein großes Loch, ein anderer wacht über ihn. Der Schnee fällt, Soldaten marschieren vorbei, Lastwagen karren Dorfbewohner an den Waldrand. Während rings umher ein Bürgerkrieg tobt, beginnen die beiden Männer miteinander zu reden ... Der aufsehenerregende Debütroman von Gerard Donovan erzählt von Gut und Böse, von Kälte und Gewalt und von den Abgründen, die sich seit Jahrhunderten zwischen den Menschen auftun, immer wieder.
Ein bitterkalter Nachmittag
Language: de
Pages: 336
Authors: Gerard Donovan
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2015-02-26 - Publisher: Luchterhand Literaturverlag
Ein Nachmittag in einem Dorf irgendwo im winterlichen Europa. Ein Mann gräbt auf einem Feld ein großes Loch, ein anderer wacht über ihn. Der Schnee fällt, Soldaten marschieren vorbei, Lastwagen karren Dorfbewohner an den Waldrand. Während rings umher ein Bürgerkrieg tobt, beginnen die beiden Männer miteinander zu reden ... Der aufsehenerregende Debütroman von Gerard Donovan erzählt von Gut und Böse, von Kälte und Gewalt und von den Abgründen, die sich seit Jahrhunderten zwischen den Menschen auftun, immer wieder.
Morgenschwimmer
Language: de
Pages: 224
Authors: Gerard Donovan
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2015-02-09 - Publisher: Luchterhand Literaturverlag
Manchmal braucht es nicht viel, um das Leben vollkommen aus den Angeln zu heben In diesen 13 Erzählungen schreibt der Ire Gerard Donovan zum ersten Mal über sein Heimatland, und er erweist sich als scharfer Beobachter der menschlichen Seele und des modernen Irlands. Wie in seinem Erfolgsroman »Winter in Maine« erzählt Donovan von Menschen, die mit einem Mal etwas Ungewöhnliches über sich selbst und ihr Leben begreifen und lernen müssen, mit dieser blitzartigen Erkenntnis zu leben. Und er schreibt von Menschen, die in ihrer Heimat heimatlos werden, die den Bezug zur Vergangenheit verlieren und unter dem Verlust der Menschlichkeit leiden. Drei Freunde schwimmen jeden Morgen in der Bucht von Galway, aber eines Tages hört einer von ihnen in der Umkleidekabine zufällig mit, wie sich die beiden anderen fragen, ob er wohl weiß, dass ihn seine Frau betrügt. Ein Mann fährt mit seiner Frau von Dublin nach Galway zu den Schwiegereltern, und als er eine Werbetafel für eine Lebensversicherung sieht, fragt er seine Frau, wie lange sie mit einer neuen Beziehung warten würde, wenn er einmal stirbt – seine Frau sagt ihm mehr, als ihm lieb ist. Eine Frau entdeckt nach dem Tod ihres Mannes, dass er in einem anderen Ort
In die Arme der Flut
Language: de
Pages: 320
Authors: Gerard Donovan
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2021-10-04 - Publisher: Luchterhand Literaturverlag
Nebel steigt auf über dem Fluss bei Ross Point in Maine, und auch um die hohe Brücke vor der Mündung ins Meer wallen Nebelschwaden. Dort steht Luke Roy und wartet. Er will springen - schon öfter hat er an Selbstmord gedacht. Als der Himmel endlich klar wird, hört er vom Fluss her Schreie. Ein Ausflugsboot ist gekentert, und ein Junge wird von der Strömung Richtung Klippen und Meer getrieben. Luke zögert nicht: Der Außenseiter wird zum Helden wider Willen, und sein Leben ändert sich auf eine Weise, die er sich nie hätte träumen lassen ...
Camellia - Im zarten Glanz der Morgenröte
Language: de
Pages: 798
Authors: Lesley Pearse
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2019-04-30 - Publisher: BASTEI LÜBBE
Wie weit gehst du auf der Suche nach deiner Herkunft? England, Mitte der Sechzigerjahre: Camellia Norton ist 15, als sie ihr Leben ganz allein in die Hand nehmen muss. Ihre Mutter ist unter ungeklärten Umständen zu Tode gekommen, ihren Vater hat sie nie kennen gelernt. Im Nachlass ihrer Mutter findet Camellia geheimnisvolle Briefe von verschiedenen Männern, die ihr wertvolle Hinweise bei der Suche nach ihrer wahren Herkunft liefern. Es beginnt für sie eine folgenschwere Reise in die Vergangenheit, und Camellia muss so manche bittere Erfahrung machen. Doch wird sie am Ende ihr eigenes Glück finden? Eine mitreißende Saga der englischen Bestseller-Autorin - fesselnd bis zur letzten Seite. Weitere Titel von Lesley Pearse bei beHEARTBEAT: Ellie - Als wir Freundinnen waren (die Vorgeschichte zu "Camellia"). Adele - Der Wind trägt dein Lächeln. Hope - Mein Herz war nie fort. eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.
Winter in Maine
Language: de
Pages: 208
Authors: Gerard Donovan
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2015-02-26 - Publisher: Luchterhand Literaturverlag
»Winter in Maine: Das Buch des Jahres – ein meisterhafter Roman.« Aus der Begründung der Jury zum Buch des Jahres 2008 Der Winter in den Wäldern von Maine ist kalt und einsam. Bisher hat das Julius Winsome nicht gestört, er lebt schon lange allein, und er hat einen treuen Gefährten, seinen Pitbullterrier Hobbes. Als sein Hund eines Nachmittags offenbar absichtlich erschossen wird, bricht Julius’ Welt zusammen. Und er fasst einen erschreckenden Entschluss ... Julius Winsome lebt zurückgezogen in einer Jagdhütte in den Wäldern von Maine. Der Winter steht vor der Tür, er ist allein, aber er hat die über dreitausend Bücher seines Vaters zur Gesellschaft und vor allem seinen Hund Hobbes, ein treuer und verspielter Pitbullterrier. Eines Nachmittags, als er gerade vor dem Feuer sitzt und liest, hört er einen Schuss. Eigentlich nichts Besonderes, denn es ist gerade Jagdsaison. Dennoch wundert sich Winsome, weil der Schuss ganz in seiner Nähe gefallen ist, zu nahe. Als er vor die Tür geht, entdeckt er, dass Hobbes erschossen wurde – offenbar mit Absicht. Der Verlust trifft Julius mit ungeahnter Wucht. Er denkt an all die anderen Verluste in seinem Leben: die Mutter, die er gar nicht kannte, weil sie bei seiner Geburt starb,
Zwischen Indizienparadigma und Pseudowissenschaft
Language: de
Pages: 556
Authors: Christian Bachhiesl
Categories: Criminology
Type: BOOK - Published: 2012 - Publisher: LIT Verlag Münster
Books about Zwischen Indizienparadigma und Pseudowissenschaft
Abschied im Limonenhain
Language: de
Pages: 400
Authors: Deborah Lawrenson
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2007-05-15 - Publisher: BASTEI LÜBBE
Die junge Britin Isabel reist nach Pisa, in der Hoffnung, das Rätsel um ihren verschollenen Vater zu lösen. Mit Hilfe des Kollegen Matteo entdeckt sie, dass ihr Vater sich als junger Soldat in Italien in die kluge Giuliana verliebte. Aber woran scheiterte diese Liebe? Während Isabel dem Geheimnis nachspürt, verliebt sie sich nicht nur in die Toskana ...
Lektüren
Language: de
Pages: 313
Authors: Gesine Boesken
Categories: Books and reading
Type: BOOK - Published: 2013 - Publisher: LIT Verlag Münster
Books about Lektüren "bilden": Lesen - Bildung - Vermittlung : Festschrift für Erich Schön
Hinter den Zeilen
Language: de
Pages: 240
Authors: Jacqueline Andres, Vanessa Goth, Aileen Hornung, Susanne Hörth, Juliane Kessler, Michaela Kuich, Vera Makarenko, Laura Matz, Svenja Müller, Jenny Mercedes Plotka, Constanze Ramsperger, Karolina Stecko, Anna Voigtländer
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2015-10-26 - Publisher: Klöpfer & Meyer Verlag
Sie sind alle Mitte zwanzig, haben etwa Betriebswirtschaft, Polito logie oder Kommunikationswissenschaft studiert, sind gewissermaßen Expertinnen für Kunstgeschichte, Philosophie, Literatur, Germanistik, Englisch, Italienisch oder Grafik design. Nach fünf Studienjahren tauschen diese dreizehn Studentinnen der Tübinger Medienwissenschaft Schreibtisch und Hörsaal gegen Notizblock und Aufnahmegerät ein. Sie befragten Journalisten, interviewten Medienopfer, trafen Insider. Herausgekommen ist eine Erstveröffentlichung, die einen 13fach überraschenden Blick in die Arbeitsweise von Journalisten bietet. Einseitig, korrupt und manipulativ. So arbeitet die "Lügenpresse". So sagen, so schreien das lauthals auf der Straße die Pegidaleute. Aber nicht nur sie: Viele Bürger zweifeln und verzweifeln an den Medien. Und zu Presse, Funk und Fern sehen kann ja schließlich jede und jeder etwas sagen. Aber wie funktionieren Medien denn wirklich? Diese dreizehn Studentinnen der Tübinger Medienwissenschaft haben also Medienmachern in die Karten geschaut und schlüpfen selbst in die Rolle von Journalisten. Sie durch leuchten die Mechanismen der Branche. Sie reisten quer durch Deutschland, sprachen gar weltweit mit renommierten Fernseh- und Magazinjournalisten, Korrespondenten, Tages zeitungsredakteuren und auch Fotografen. Sie interviewten Opfer Justiz-und Medienopfer, befragten Kommunikationsspezialisten, Blogger, Psychologen, Rechtsanwälte – und auch Geldwäschexperten. "Hinter den Zeilen" - ein spannendes Hintergrundsbuch für alle, die in Zeiten des Mißtrauens und der Undurchsichtigkeit mehr über die Medienbranche
Die Schatzinsel (Illustriert)
Language: de
Pages:
Authors: Robert Louis Stevenson
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2019-06-13 - Publisher: epubli
Im ländlichen englischen Gasthaus „Admiral Benbow“ in der Nähe von Bristol quartiert sich ein alter Seemann ein, William „Bill“ Bones. Jim Hawkins, der Ich-Erzähler des Romans und Sohn des Gastwirtspaares, hält für den trunksüchtigen Bones Ausschau nach einem Einbeinigen, den dieser offenbar fürchtet. Als Bones eines Nachts von einem Seemann, Der Schwarze Hund genannt, aufgesucht wird, kommt es zu einem fürchterlichen Streit zwischen den beiden. Nachdem der Schwarze Hund geflohen ist, erscheint der blinde Bettler Pew bei Bones und überreicht ihm ein Papier mit einem „schwarzen Fleck“, der seine Absetzung bedeutet. Kurz darauf bricht Bones nach einem Schlaganfall tot zusammen. Noch in derselben Nacht überfällt Pew mit seinen Spießgesellen das Gasthaus. Jim kann sich mit seiner Mutter im letzten Moment retten, nicht ohne zuvor heimlich ein Päckchen aus der Seemannskiste von Bones an sich genommen zu haben. Darin befindet sich die Karte einer Insel, auf der sich der Schatz des berüchtigten Piraten Captain Flint befinden soll. Jim Hawkins zeigt die Karte seinem väterlichen Freund, dem Arzt Doktor Livesey, und dem Gutsherrn und Friedensrichter John Trelawney, die daraufhin beschließen, eine Expedition zu jener Insel zu unternehmen. Jim soll als Schiffsjunge ebenfalls mitreisen. Als Expeditionsschiff dient die Hispaniola unter Kapitän Smollett. Später