Duke PDF Books

Download Duke PDF books. Access full book title Duke Ellington by Wolfram Knauer, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Duke full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Duke Ellington

Duke
Author: Wolfram Knauer
Publisher: Reclam Verlag
ISBN: 3159617963
Size: 35.24 MB
Format: PDF, Docs
View: 7504
Get Books

Duke Ellington war einer der bedeutendsten Jazzkomponisten des 20. Jahrhunderts. Er war auch ein Pianist allerhöchsten Ranges. Sein eigentliches Instrument aber war seine Bigband mit ihren von ihm ganz individuell gestalteten Sounds. Zudem aber war Duke Ellington vor allem ein selbstbewusster Repräsentant Afro-Amerikas.Wolfram Knauer, Fachmann und Fan, stellt die Musik dieses Ausnahmekünstlers in den Mittelpunkt seines Bandes: die persönliche Herangehensweise Duke Ellingtons, die Aufnahmen, die neben den Strukturen der Musik immer auch deren besondere Interpretationsweise dokumentieren, die Klangsätze, das Streben nach Perfektion mit der dazugehörigen Freude an der Improvisationsfreiheit, am Risiko und am Unerwarteten. Ein Personen- und ein Songregister erleichtern die Orientierung.
Duke Ellington
Language: de
Pages: 320
Authors: Wolfram Knauer
Categories: Music
Type: BOOK - Published: 2017-09-29 - Publisher: Reclam Verlag
Duke Ellington war einer der bedeutendsten Jazzkomponisten des 20. Jahrhunderts. Er war auch ein Pianist allerhöchsten Ranges. Sein eigentliches Instrument aber war seine Bigband mit ihren von ihm ganz individuell gestalteten Sounds. Zudem aber war Duke Ellington vor allem ein selbstbewusster Repräsentant Afro-Amerikas.Wolfram Knauer, Fachmann und Fan, stellt die Musik dieses Ausnahmekünstlers in den Mittelpunkt seines Bandes: die persönliche Herangehensweise Duke Ellingtons, die Aufnahmen, die neben den Strukturen der Musik immer auch deren besondere Interpretationsweise dokumentieren, die Klangsätze, das Streben nach Perfektion mit der dazugehörigen Freude an der Improvisationsfreiheit, am Risiko und am Unerwarteten. Ein Personen- und ein Songregister erleichtern die Orientierung.
Danke Duke!
Language: de
Pages: 218
Authors: Jürgen Ruhr
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2021-01-14 - Publisher: neobooks
Danke Duke! Nach dem Bucherfolg 'Danke Doc!' folgen nun weitere 10 humorvolle Kurzgeschichten aus der Feder des Autors Jürgen H. Ruhr: - Duke die Fellnase (Ein gefundener Hund mischt die Familie auf) - Der Modellbahnclub (Tag der offenen Tür beim Modellbahnclub) - Die Nachbarschaftsfeier (Ein gemütlicher Grillnachmittag) - Autokauf (Der Neffe benötigt Hilfe beim Kauf eines Fahrzeuges) - Die Hochzeit (Die beste Freundin heiratet kirchlich) - Im Freizeitpark (Ein entspannter Tag im Erlebnispark) - Der Promotion Job (Nichts ist einfacher, als der Verkauf von Brillenputztüchern, oder?) - Die Vernissage (Ein Elektriker wird unfreiwillig zum Künstler) - Der Ostseeurlaub (Nichts ist schlimmer, als ein Urlaub mit den Schwiegereltern) - Die Bootsmesse (Ein erlebnisreicher Tag auf der Bootsmesse)
Zeisi & Duke
Language: de
Pages:
Authors: Jörg Gschaider
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2020-02-05 - Publisher: epubli
Zeisi & Duke ist eine Geschichte, die von zwei ungleichen Freunden erzählt, welche ihre Kindheit und Jugend miteinander verbracht haben. Zeisis Ausbildung hat ihn zum Besitz eines Betriebes geführt, welcher ihm Ansehen und Wohlstand eingebracht hat. Zeisi, nunmehr Doktor Zeiringer, wollte mit seiner Firma einen überregionalen Betrieb aufbauen. Die Wirtschaftskrise hat ihn aller Illusionen beraubt. Er fühlt sich in einer Tretmühle gefangen. Duke hat seine Jugend lieber in Parks, mit Alkohol, Zigaretten und Mädchen verbracht. Nach einem Autounfall, bei dem sein Freund Werner ums Leben gekommen ist, hat ihn das Schicksal erst nach Thailand, und schließlich nach Frankfurt verschlagen. Er ist in Geheimdienstkreise geraten. Seine Gruppe "Stay Behind" wurde aufgelöst. Duke hat man laufen lassen. Wieder in Österreich, verabredet er sich mit Zeisi, zum Besuch eines Eishockeymatches. In einer Drittelpause schlägt Duke seinem alten Freund einen Bankraub vor: Der Überfall, soll nach dem Muster des alten chinesischen Militärstrategen "Sun Tzu", minutiös geplant und ausgeführt werden. Das Risiko wäre geringer - und die Beute höher, als Doktor Zeiringers legale Geschäfte. Zunächst ist Zeisi bestürzt, doch kann er nach einigen weiteren Treffen überredet, ja sogar begeistert werden. Bis ins kleinste Detail werden Bank und Fluchtweg, erst von Zeisi, dann von Duke ausgekundschaftet
Mitternacht mit dem Duke
Language: de
Pages: 400
Authors: Elizabeth Hoyt
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2019-09-27 - Publisher: CORA Verlag
Bei Tag ist der berühmte Duke of Wakefield ein ehrbarer Adliger, bei Nacht ein maskierter Rächer, der für die Ärmsten der Armen kämpft. Niemand ahnt etwas von seinem wohlgehüteten Geheimnis, bis er bei einem seiner Streifzüge durch das nächtliche London die betörende Artemis vor einem brutalen Angreifer rettet. Nicht nur erhascht sie einen Blick hinter seine Maske, unerwartet trifft er sie bei Tag wieder. Eiskalt droht sie, ihn zu verraten - es sei denn, er hilft ihr, ihren Bruder aus dem Gefängnis zu befreien! Ein riskantes Vorhaben mit ungeahnt sinnlichen Folgen, die nicht nur sein Doppelleben, sondern auch sein Herz jäh in Gefahr bringen ...
Duke vertrau mir
Language: de
Pages: 370
Authors: Kerstin Rachfahl
Categories: Juvenile Nonfiction
Type: BOOK - Published: 2020-05-14 - Publisher: tolino media
»Ein guter Reiter hört, wie sein Pferd zu ihm spricht. Ein großartiger Reiter hört, wie sein Pferd zu ihm flüstert.« Wie kannst du je wieder einem Menschen vertrauen? Diese Frage stellte ich mir – bis zu dem Ausritt, bei dem Duke einem wildfremden jungen Mädchen zur Hilfe eilte. Jeder, der sieht, wie er über die Hindernisse fliegt, sagt mir, es sei falsch, ihn als Freizeitpferd auf dem Hof zu verstecken. Aber kann ich mir sicher sein, dass ich dem Erfolg widerstehe und Dukes Wohlbefinden für mich an erster Stelle steht, wenn es darauf ankommt? Wie geht es weiter mit mir und Henning? Wohin immer ich ihn begleite, bin ich eine Außenseiterin in einer mir fremden Welt, die mir nichts bedeutet. Wie kann ich von ihm verlangen, dass er ein Teil meines Lebens wird, wenn ich nicht bereit bin, ein Teil von seinem zu werden? Liebe bedeutet, zu vertrauen. Bin ich so mutig wie Duke?
Duke - Ein weiter Weg zurück
Language: de
Pages: 360
Authors: Kerstin Rachfahl
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2020-03-25 - Publisher: tolino media
Es war die Schuld, die mich von zu Hause fortgetrieben hat, obwohl ich in meinem ganzen Leben noch keinen Tag woanders gewesen war. Die Schuld ist es auch, die mich nach Hause zurückgeholt hat, weil ich weiß, dass ich nicht die Einzige bin, die mit der Vergangenheit zu kämpfen hat. Womit ich nicht rechnete, war der Schmerz. Ich dachte, ich hätte ihn und alles hinter mir gelassen, fest in meinen Erinnerungen verschlossen, sodass es sich nur nachts in meine Träume schleicht. Aber jetzt weiß ich, dass ich mir in den letzten Jahren nur etwas vorgemacht habe. Niemals werde ich ihn vergessen. Niemals wird die Wunde heilen, die er in mein Herz geschlagen hat. „Ja, Vera, du hast recht, ich habe nicht die geringste Ahnung von dem, was in deinem Kopf vorgeht. Verschwinde nur, geh. Duke ist nicht dein Pferd, also was kümmert es dich, was mit ihm passiert? Soll er doch verrecken, nicht wahr? Hauptsache, du kannst dich raushalten. Geh nur, verkriech dich unter deiner Bettdecke. Bemitleide dich selbst. Stefan hatte recht, du hast dich verändert.“ Liebe hinterlässt tiefe Spuren, und im Grunde meines Herzens weiß ich, dass ich ihm nicht gerecht werde. Er hätte nicht gewollt, dass ich mit
Das schönste Geschenk für den Duke
Language: de
Pages: 130
Authors: Christine Merrill
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2019-11-30 - Publisher: CORA Verlag
Als Ehrenmann beschließt der Duke of Montford: Zu Weihnachten wird er das Eheversprechen erfüllen, das sein törichter Neffe der jungen Gwendolyn gab - und brach. Doch deren schöne Mutter Generva weckt das Verlangen des Adeligen ...
Maxims and opinions of Field-Marshal, His Grace, the Duke of Wellington
Language: de
Pages: 505
Authors: Arthur Wellesley Duke of Wellington
Categories: Great Britain
Type: BOOK - Published: 1845 - Publisher:
Books about Maxims and opinions of Field-Marshal, His Grace, the Duke of Wellington
Duke: Daheim ist, wo das Herz ist
Language: de
Pages: 95
Authors: Fel Fern
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2021-05-28 - Publisher: tolino media
Cal Hart dachte, er könnte seiner Vergangenheit entrinnen, doch nun ist er wieder da, wo er angefangen hat. Seine Pläne waren simpel: In seine Heimatstadt zurückkehren, seinen Vater beerdigen. Ende der Geschichte. Dass er dabei mit einem gewissen eingebildeten, heißen Werwolf-Alpha – Cals verlorener Liebe – zusammenstoßen könnte, war ihm nie in den Sinn gekommen. Duke ist jetzt härter und wirkt verändert, aber die Funken sprühen immer noch zwischen ihnen. Früher wollte Cal dem Kleinstadtleben unbedingt entkommen, doch jetzt beginnt er mehr und mehr Gründe zu finden, um zu bleiben. Duke hat Cal nie vergeben. Der Mensch hat ihm das Herz gebrochen und niemals zurückgeschaut, doch nun ist Cal wieder da und Duke hat ganz sicher nicht vor, ihn wieder gehen zu lassen. Cal war der Eine für ihn und Dukes Wolf hat schon immer gewusst, dass er ihr vorherbestimmter Gefährte ist. Als Cal dann einfach so mir nichts, dir nichts in seine Bar spaziert, auf der Suche nach Ärger, ist Duke sofort klar, dass das Schicksal ihm eine zweite Chance gewährt. Alles, was er tun muss, ist, Cal zum Bleiben zu überreden. Ein homoerotischer Liebesroman für Erwachsene mit explizitem Inhalt. Jeder Band dieser Reihe geht auf die romantische Beziehung
Bridgerton - Der Duke und ich
Language: de
Pages: 400
Authors: Julia Quinn
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2021-02-01 - Publisher: HarperCollins
Bridgerton: Die Inspiration zur Netflix-Serie Als Daphne Bridgerton ihren Namen in der Kolumne von Lady Whistledown liest, kümmert es sie nicht besonders. Aber ihre Mutter drängt sie, endlich einen Ehemann zu finden, bevor ihr Ruf in dieser Ballsaison völlig dahin ist. Daphne schließt einen Pakt mit Simon Basset, dem heiratsunwilligen Duke of Hastings: Indem er ihr den Hof macht, erscheint der umschwärmte Aristokrat vergeben. Sie dagegen rückt gesellschaftlich in den Mittelpunkt und entflieht den Kuppelversuchen ihrer Mutter. Ein prickelndes Spiel beginnt - bis Daphne erkennt, dass nur einem Mann ihr Herz gehört: Simon! »Julia Quinns witzige Regency-Romantic-Comedys sind der nächste große Trend nach Georgette Heyer.« Gloss »Wahrhaft die Jane Austen der Gegenwart.« Bestsellerautorin Jill Barnett