Culture As Weapon

Download book Culture As Weapon. PDF book with title Culture As Weapon by Nato Thompson suitable to read on your Kindle device, PC, phones or tablets. Available in PDF, EPUB, and Mobi Format.

Culture As Weapon

Culture As Weapon
Author: Nato Thompson
Publisher:
ISBN: 9781612195735
Size: 40.20 MB
Format: PDF
View: 7444
Get Books

One of the country's leading activist curators explores how corporations and governments have used art and culture to mystify and manipulate us. The production of culture was once the domain of artists, but beginning in the early 1900s, the emerging fields of public relations, advertising and marketing transformed the way the powerful communicate with the rest of us. A century later, the tools are more sophisticated than ever, the onslaught more relentless. In Culture as Weapon, acclaimed curator and critic Nato Thompson reveals how institutions use art and culture to ensure profits and constrain dissent--and shows us that there are alternatives. An eye-opening account of the way advertising, media, and politics work today, Culture as Weapon offers a radically new way of looking at our world.
Culture As Weapon
Language: en
Pages: 288
Authors: Nato Thompson
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2017-01-17 - Publisher:
One of the country's leading activist curators explores how corporations and governments have used art and culture to mystify and manipulate us. The production of culture was once the domain of artists, but beginning in the early 1900s, the emerging fields of public relations, advertising and marketing transformed the way the powerful communicate with the rest of us. A century later, the tools are more sophisticated than ever, the onslaught more relentless. In Culture as Weapon, acclaimed curator and critic Nato Thompson reveals how institutions use art and culture to ensure profits and constrain dissent--and shows us that there are alternatives. An eye-opening account of the way advertising, media, and politics work today, Culture as Weapon offers a radically new way of looking at our world.
Persepolis. 1. Eine Kindheit im Iran
Language: de
Pages: 160
Authors: Marjane Satrapi
Categories: Graphic novels
Type: BOOK - Published: 2004 - Publisher:
Jugendjahre einer Iranerin: Marjane kommt mit vierzehn Jahren alleine aus dem islamistischen Regime des Irans in das westliche Europa - genauer gesagt nach Wien. Dort versucht sie sich so gut wie möglich zu integrieren, was ihr verständlicherweise nicht so einfach fällt. Da gibt es z.B. Feste , auf denen gar nicht getanzt, sondern nur geraucht und herumgelegen wird - auch die öffentliche Intimität trägt zur Verwirrung bei. Sie findet dennoch Anschluss in eine Gruppe und erlebt schliesslich vier wilde Jahre bis zum eigentlichen Absturz wegen Liebeskummer. So kehrt sie gescheitert in den Iran zurück. Um ihren Freund kennenzulernen, muss sie diesen (mit 21 Jahren) heiraten, was ihre liberal-linken Eltern geradezu schockiert - haben sie doch alles dafür gegeben, dass ihre Tochter eine freie Frau wird. Mit 24 Jahren ist dann ihre Geschichte im Iran definitiv zu Ende, sie lebt jetzt in Paris. Um die westlichen Vorurteile gegen den Iran abzubauen, hat sie sich mit grafisch unkomplizierten, aber sehr ansprechenden Bildern im Comicmedium ein Werk geschaffen, das nicht nur biografisch, sondern auch historisch-politisch sehr interessant ist. Zur idealen Ergänzung sei ihr erster Band über die Kindheit im Iran ebenfalls sehr empfohlen! Ab 12 Jahren, ausgezeichnet, Urs Geissbühler.
Angriff der Algorithmen
Language: de
Pages: 336
Authors: Cathy O'Neil
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2017-08-21 - Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
Algorithmen nehmen Einfluss auf unser Leben: Von ihnen hängt es ab, ob man etwa einen Kredit für sein Haus erhält und wie viel man für die Krankenversicherung bezahlt. Cathy O’Neil, ehemalige Hedgefonds-Managerin und heute Big-Data-Whistleblowerin, erklärt, wie Algorithmen in der Theorie objektive Entscheidungen ermöglichen, im wirklichen Leben aber mächtigen Interessen folgen. Algorithmen nehmen Einfluss auf die Politik, gefährden freie Wahlen und manipulieren über soziale Netzwerke sogar die Demokratie. Cathy O’Neils dringlicher Appell zeigt, wie sie Diskriminierung und Ungleichheit verstärken und so zu Waffen werden, die das Fundament unserer Gesellschaft erschüttern.
Exam Prep for: Culture as Weapon
Language: en
Pages:
Authors: Cathy O'Neil
Categories: Political Science
Type: - Published: - Publisher:
Books about Exam Prep for: Culture as Weapon
Die Gabe
Language: de
Pages: 480
Authors: Naomi Alderman
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2018-02-12 - Publisher: Heyne Verlag
Wenn Ohnmacht zur Macht wird - die Zukunft gehört den Frauen Es sind scheinbar gewöhnliche Alltagsszenen: ein nigerianisches Mädchen am Pool. Die Tochter einer Londoner Gangsterfamilie. Eine US-amerikanische Politikerin. Doch sie alle verbindet ein Geheimnis: Von heute auf morgen haben Frauen weltweit die Gabe – sie können mit ihren Händen starke elektrische Stromstöße aussenden. Ein Ereignis, das die Machtverhältnisse und das Zusammenleben aller Menschen unaufhaltsam, unwiederbringlich und auf schmerzvolle Weise verändern wird.
Das optische Unbewusste
Language: en
Pages: 537
Authors: Rosalind E. Krauss
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2011 - Publisher:
Books about Das optische Unbewusste
Die Kunst des Game Designs
Language: de
Pages: 680
Authors: Jesse Schell
Categories: Computers
Type: BOOK - Published: 2020-01-28 - Publisher: BoD – Books on Demand
Jeder kann die Grundlagen des Game Designs meistern - dazu bedarf es keines technischen Fachwissens. Dabei zeigt sich, dass die gleichen psychologischen Grundprinzipien, die für Brett-, Karten- und Sportspiele funktionieren, ebenso der Schlüssel für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Videospiele sind. Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie im Prozess der Spielekonzeption und -entwicklung vorgehen, um bessere Games zu kreieren. Jesse Schell zeigt, wie Sie Ihr Game durch eine strukturierte methodische Vorgehensweise Schritt für Schritt deutlich verbessern. Mehr als 100 gezielte Fragestellungen eröffnen Ihnen dabei neue Perspektiven auf Ihr Game, so dass Sie die Features finden, die es erfolgreich machen. Hierzu gehören z. B. Fragen wie: Welche Herausforderungen stellt mein Spiel an die Spieler? Fördert es den Wettbewerb unter den Spielern? Werden sie dazu motiviert, gewinnen zu wollen? So werden über hundert entscheidende Charakteristika für ein gut konzipiertes Spiel untersucht. Mit diesem Buch wissen Sie, worauf es bei einem guten Game ankommt und was Sie alles bedenken sollten, damit Ihr Game die Erwartungen Ihrer Spieler erfüllt und gerne gespielt wird. Zugleich liefert es Ihnen jede Menge Inspiration - halten Sie beim Lesen Zettel und Stift bereit, um Ihre neuen Ideen sofort festhalten zu können.
Lin Jaldati
Language: en
Pages: 80
Authors: David Shneer
Categories: Holocaust, Jewish (1939-1945)
Type: BOOK - Published: 2014-12 - Publisher:
Books about Lin Jaldati
Wer die Zeche zahlt ...
Language: de
Pages: 477
Authors: Frances Stonor Saunders
Categories: Holocaust, Jewish (1939-1945)
Type: BOOK - Published: 2001 - Publisher:
Books about Wer die Zeche zahlt ...
Almansor
Language: de
Pages: 72
Authors: Heinrich Heine
Categories: Drama
Type: BOOK - Published: 2015-11-07 - Publisher: BoD – Books on Demand
Heinrich Heine: Almansor. Eine Tragödie Der Maure Almansor liebt Suleima, die unter dem Druck der Maurenverfolgung im Spanien des 15. Jahrhunderts zum Christentum konvertiert und als Donna Clara einen Spanier heiraten soll. Almansor entführt sie von ihrem Hochzeitsfest. Der Jude Heinrich Heine beschreibt den Zwiespalt zwischen Assimilation und Herkunft, dem er sich in der antisemitischen Restaurationszeit durch grausame, christliche Eiferer selbst ausgesetzt sieht. Erstdruck in: Der Gesellschafter oder Blätter für Herz und Geist (Berlin), 5. Jg., November 1821. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2013. Textgrundlage ist die Ausgabe: Heinrich Heine: Werke und Briefe in zehn Bänden. Herausgegeben von Hans Kaufmann, 2. Auflage, Berlin und Weimar: Aufbau, 1972. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Unbekannter Künstler, Deckenbemalung in der Alhambra in Granada, 15. Jahrhundert. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.