An Everyone Culture

Download book An Everyone Culture. PDF book with title An Everyone Culture by Robert Kegan suitable to read on your Kindle device, PC, phones or tablets. Available in PDF, EPUB, and Mobi Format.

An Everyone Culture

An Everyone Culture
Author: Robert Kegan
Publisher: Harvard Business Review Press
ISBN: 1625278632
Size: 26.41 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5588
Get Books

A Radical New Model for Unleashing Your Company’s Potential In most organizations nearly everyone is doing a second job no one is paying them for—namely, covering their weaknesses, trying to look their best, and managing other people’s impressions of them. There may be no greater waste of a company’s resources. The ultimate cost: neither the organization nor its people are able to realize their full potential. What if a company did everything in its power to create a culture in which everyone—not just select “high potentials”—could overcome their own internal barriers to change and use errors and vulnerabilities as prime opportunities for personal and company growth? Robert Kegan and Lisa Lahey (and their collaborators) have found and studied such companies—Deliberately Developmental Organizations. A DDO is organized around the simple but radical conviction that organizations will best prosper when they are more deeply aligned with people’s strongest motive, which is to grow. This means going beyond consigning “people development” to high-potential programs, executive coaching, or once-a-year off-sites. It means fashioning an organizational culture in which support of people’s development is woven into the daily fabric of working life and the company’s regular operations, daily routines, and conversations. An Everyone Culture dives deep into the worlds of three leading companies that embody this breakthrough approach. It reveals the design principles, concrete practices, and underlying science at the heart of DDOs—from their disciplined approach to giving feedback, to how they use meetings, to the distinctive way that managers and leaders define their roles. The authors then show readers how to build this developmental culture in their own organizations. This book demonstrates a whole new way of being at work. It suggests that the culture you create is your strategy—and that the key to success is developing everyone.
An Everyone Culture
Language: en
Pages: 336
Authors: Robert Kegan, Lisa Laskow Lahey
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2016-03-01 - Publisher: Harvard Business Review Press
A Radical New Model for Unleashing Your Company’s Potential In most organizations nearly everyone is doing a second job no one is paying them for—namely, covering their weaknesses, trying to look their best, and managing other people’s impressions of them. There may be no greater waste of a company’s resources. The ultimate cost: neither the organization nor its people are able to realize their full potential. What if a company did everything in its power to create a culture in which everyone—not just select “high potentials”—could overcome their own internal barriers to change and use errors and vulnerabilities as prime opportunities for personal and company growth? Robert Kegan and Lisa Lahey (and their collaborators) have found and studied such companies—Deliberately Developmental Organizations. A DDO is organized around the simple but radical conviction that organizations will best prosper when they are more deeply aligned with people’s strongest motive, which is to grow. This means going beyond consigning “people development” to high-potential programs, executive coaching, or once-a-year off-sites. It means fashioning an organizational culture in which support of people’s development is woven into the daily fabric of working life and the company’s regular operations, daily routines, and conversations. An Everyone Culture dives
An Everyone Culture
Language: en
Pages: 41
Authors: Instaread
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2016-05-26 - Publisher: Instaread Summaries
An Everyone Culture by Robert Kegan and Lisa Lahey, with Matthew Miller, Andy Fleming, Deborah Helsing | Summary & Analysis Preview: An Everyone Culture by Robert Kegan, Lisa Lahey, Matthew Miller, Andy Fleming, and Deborah Helsing is an academic description of unconventional employee management systems implemented by three example businesses. Cinema chain ArcLight Cinemas, investment firm Bridgewater Associates, and corporate rewards company Next Jump each exemplify the deliberately developmental organization, or DDO. In conventional organizations, employees spend time that could be productive covering up mistakes or hiding weaknesses from coworkers. In a DDO, the company reinvests that time in activities that help its employees learn from their mistakes, build on their shortcomings, and constantly challenge their weaknesses. DDOs rely on the idea that adults continue to develop mentally well beyond physical maturity. The three features of a DDO are the constant pressure to learn new skills, a trusting environment where people accept and give feedback, and consistent practices that strengthen both of the first two features. These three features are known… PLEASE NOTE: This is key takeaways and analysis of the book and NOT the original book. Inside this Instaread Summary of An Everyone Culture · Overview of the Book
Die fünfte Disziplin
Language: de
Pages: 500
Authors: Peter M. Senge
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2021-01-20 - Publisher: Schäffer-Poeschel
Sonderausgabe: Nachdruck anlässlich des 70. Geburtstags von Peter M. Senge. Die Fähigkeit, schneller zu lernen als die Konkurrenz, gehört in der heutigen Wissensgesellschaft zu den wichtigsten Wettbewerbsfaktoren. Der Autor erläutert die fünf Disziplinen, die das Lernen im Team und in der Organisation ermöglichen: Personal Mastery Mentale Modelle Gemeinsame Vision Team-Lernen Systemisches Denken Er zeigt, wie gewohnte Denk- und Handlungsmuster aufgebrochen und der Wandel zur lernenden Organisation konkret gestaltet wird. Zahlreiche Fallbeispiele illustrieren Erkenntnisse aus der Praxi s. Es wird deutlich: Das Konzept der lernenden Organisation wird in vielfältigen Kontexten erfolgreich angewendet.
Work Rules!
Language: de
Pages: 370
Authors: Laszlo Bock
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2016-02-24 - Publisher: Vahlen
Die Arbeitswelt ändert sich. Sind Sie bereit dafür? Warum Sie ausschließlich Leute einstellen sollten, die besser sind als Sie. Was Sie von Ihren besten und schwächsten Mitarbeitern lernen können. Warum Sie den Managern Macht entziehen sollten. Weshalb Sie Entwicklung nicht mit Leistungsmanagement verwechseln dürfen. Warum Sie unfair entlohnen sollten. „Google schreibt an unserer Kulturgeschichte. Work Rules zeigt mit verblüffender Offenheit, wie eines der innovativsten Biotope funktioniert. Auf Basis einer nicht hintergehbaren Mission präsentiert Laszlo Bock ein experimentelles und evidenzbasiertes People Management. Am Ende sehen wir einige unverrückbare Regeln, aber vor allem eine Fülle über die Eigenverantwortung des Einzelnen herausreichenden Gestaltungsmöglichkeiten. Hierauf kann und muss nun jeder selbst aufsetzen.“ Prof. Dr. Jürgen Weibler, Autor des Standardwerkes „Personalführung“ „Wer verbringen die meiste Zeit unseres Lebens am Arbeitsplatz. Es kann deshalb nicht richtig sein, wenn hier unsere Erfahrungen von Demotivation, Unfreundlichkeit und Menschenverachtung geprägt sind“, sagt Laszlo Bock. Damit beschreibt er den Kern seines Buches „Work Rules!“, ein fesselndes Manifest mit dem Potenzial, die Art und Weise, wie wir arbeiten, zu verändern. Google gehört zu den attraktivsten Arbeitgebern weltweit und erhält jährlich etwa zwei Millionen Bewerbungen für wenige Tausend offener Stellen. Was macht Google so attraktiv? Die Personalauswahl ist härter als an den
Reinventing Organizations
Language: de
Pages: 356
Authors: Frederic Laloux
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2015-05-22 - Publisher: Vahlen
Bahnbrechend. Inspirierend. Eines der faszinierendsten Bücher zur Organisationsentwicklung des letzten Jahrzehnts. Dies ist ein sehr wichtiges Buch, bedeutsam in vielerlei Hinsicht: Sowohl angesichts der bahnbrechenden Forschungsergebnisse, Einsichten, Ratschläge und Empfehlungen, die es enthält, als auch aufgrund der genauso wichtigen Fragen und Herausforderungen, auf die es hinweist.“ Ken Wilber aus dem Nachwort „Die programmatische Aufforderung ‚Reinventing Organizations‘ mündet in einem Organisationsmodell, das Strukturen wie Praktiken nach neuartigen, evolutionär-integralen Prinzipien ausrichtet. Im Ergebnis steht die Erkenntnis, dass das Leben und Arbeiten in Organisationen, ebenso wie deren Leistungsbeiträge für die Gesellschaft, radikal zum Positiven verändert werden können. Aber hierzu muss nicht zuletzt die Führung eine fortgeschrittene Entwicklungsebene erreichen.“ Prof. Dr. Jürgen Weibler, Autor des Standardwerkes „Personalführung“ „Das Buch gibt Hoffnung und ganz konkrete Hilfe zur Lösung der Probleme, die wir an der Schwelle von der Postmoderne zu einem neuen Zeitalter erleben, in denen die traditionellen oder modernen Organisationsformen den Anforderungen und Bedürfnissen der Menschen nicht mehr gerecht werden.“ Eine Leserin auf Amazon.com Frederic Laloux hat mit Reinventing Organizations das Grundlagenbuch für die integrale Organisationsentwicklung verfasst. Die Breite sowie Tiefe seiner Analyse und Beschreibung – ganzheitlich, selbstorganisierend und sinnerfüllend operierender Unternehmen – ist einzigartig. Das erste Kapitel des Buches gibt einen Überblick über die
Lichtgefährten
Language: de
Pages: 400
Authors: Patricia Vonier
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2015-02-15 - Publisher: neobooks
Sara fühlt sich so seltsam wie nie zuvor, nachdem sie mit dem geheimnisvollen König Kimaldor in der Dunkelheit zusammengestoßen ist. Ein König, der in der heutigen Zeit noch von einem Ritterorden beschützt wird? Und was war das für ein gleißend helles Licht? Halluzinationen? Vielleicht ist es doch besser, sich von den beiden Rittern zu einem Arzt bringen zu lassen. Der junge Knappe Marc ist sehr freundlich zu Sara. Doch Heermeister Nimroel lässt ihr das Blut in den Adern gefrieren. Feindselig blickt der blonde Ritter sie mit seinen eisblauen Augen an. Fast so, als würde er sie persönlich hassen. Im Schloss angekommen fühlt sich Sara zu König Kimaldor stark hingezogen, obwohl sie doch eigentlich ihren Mann Eric liebt. Irgendetwas geht hier nicht mit rechten Dingen zu. Ist der mysteriöse König Kimaldor überhaupt ein normaler Mensch? Und welches Geheimnis verbirgt Heermeister Nimroel, der ohne ein Wort in den Wald verschwunden ist? Als Sara dann auch in ihrem Zuhause von unheilvollen Visionen geplagt wird, ist ihr eines völlig klar: Ihr Leben wird nach dieser Zusammenkunft niemals mehr so sein, wie es war ...
Digitales Marketing
Language: de
Pages: 158
Authors: Maria Johnsen
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2016-08-26 - Publisher: Maria Johnsen
Zähere Suchmaschinenoptimierung Regelungen in verschiedenen Ländern, die eine Herausforderungen im Mobil Vermarktung und einige negative Suchmaschinenoptimierung der Themen im digitalen Vermarktung Welt sind. Traditionelle Suchmaschinenoptimierung -Prozesse sind häufig nicht in der Lage, die Suchmaschinenoptimierung auf skalieren und fordern Umgang mit dem Umsatz der Unternehmen. Die Vielfalt von Daten aus mehreren Sozialmedia Kanäle sind innerhalb mehrsprachiger digital Vermarktung wichtig. Gleichzeitig ist ältere Marketingstrategie oft isoliert und unflexibel, die effizient Echtzeit Online-Marketing Nachfragen und neuere Modelle Online-Vertrieb und Gerüste nicht unterstützen. Sie Lesen Erfolge und Herausforderungen in Unternehmen fortlaufende Umgestaltung zu einer agileren, Business intelligente Architektur und Brandung. Ich habe eine definierte digital Marketing Prozesse in einer Organisation Business Intelligenz-System und Infrastruktur. Sie werden die neuen human Ressourcen Strategien lesen, mit deren Hilfe Unternehmen in der Lage sein zu erkennen, die richtigen Experten für die richtige Aufgabe. Auf diese Weise sparen Unternehmen Tausende von Dollar in den jährlichen Budgets. Eine gut organisierte mehrsprachige digitale Marketing-Kampagne für ein Unternehmen beinhaltet das Beste aus beiden Welten der richtigen Gründe zum richtigen Zeitpunkt. Eine wichtige Empfehlung ist die Suchmaschinenoptimierung aufzuteilen, die Mobile Marketing und sozial Media Optimierung Prozesse bestimmen, um welche gelieferte Aufgabe kostengünstig, effizient, angesichts der Einschränkungen der Funktionalität, Sicherheit und Reputation, Audit und
Frag immer erst: warum
Language: de
Pages: 224
Authors: Simon Sinek
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2014-04-04 - Publisher: Redline Wirtschaft
Am Beginn einer jeden Erfolgsgeschichte steht eine einfache Frage: Warum? Warum sind manche Organisationen profitabler als andere? Warum werden einige Führungskräfte von ihren Mitarbeitern mehr geschätzt und andere weniger? Warum sind manche Menschen in der Lage, immer und immer wieder erfolgreich zu sein? In seinem Bestseller, der nun zum ersten Mal in deutscher Sprache erscheint, zeigt Simon Sinek, dass erfolgreiche Persönlichkeiten wie Martin Luther King Jr. oder Steve Jobs alle nach demselben, natürlichen Muster dachten, handelten und kommunizierten. Am Anfang ihres Wirkens stand immer die Frage nach dem Warum. Mit diesem Ansatz schafften sie es, bedeutende Dinge zu vollbringen und darüber hinaus ihre Mitstreiter zu inspirieren. Sich an diesen Vorbildern orientierend, gibt Sinek in seinem Ratgeber nun Führungskräften, Unternehmen, aber auch Privatpersonen einen Leitfaden an die Hand, der zum endgültigen Erfolg verhilft. Dabei erklärt er das so erfolgreiche Muster, welches dem goldenen Schnitt ähnlich ist, und auf den drei elementaren Fragen basiert: Warum? Wie? Was? Dadurch eröffnen sich dem Leser völlig neue Möglichkeiten und er wird lernen, dass die Motivierung von Mitarbeitern viel zielführender ist als ihre Manipulation! Und dies geht ganz einfach: einfach "Warum?" fragen.
Rätselhafte Begabungen.
Language: de
Pages: 239
Authors: Beate Hermelin
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2002 - Publisher:
Books about Rätselhafte Begabungen.
Museum für tote Fische
Language: en
Pages: 298
Authors: Charles D'Ambrosio
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2012 - Publisher:
Books about Museum für tote Fische